Hilfsnavigation
Volltextsuche
Seiteninhalt

Bürgerservice

A B C D E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZ Alle

Abmeldung von der Hundesteuer

Allgemeine Informationen

Verlegen Sie Ihre Hauptwohnung in eine andere Gemeinde oder besitzen Sie keinen Hund mehr, so melden Sie den Hund bei der bisherigen Gemeinde ab.

Rechtsgrundlagen

§ 3 Kommunalabgabengesetz (KAG M-V) i.V.m. der jeweiligen Satzung Ihrer Gemeinde

Erforderliche Unterlagen

  • Hundesteuermarke (sofern eine solche ausgegeben wurde)
  • bei persönlicher Vorsprache: aktueller Personalausweis oder aktuelle Meldebestätigung

Kosten

Es fallen keine Gebühren beziehungsweise Kosten an. Sie erhalten gegebenenfalls zu viel gezahlte Hundesteuer nach Maßgabe der Hundesteuersatzung zurück.

Fristen

Die Abmeldung ist in der örtlichen Hundesteuersatzung geregelt und hat regelmäßig innerhalb von 14 Tagen zu erfolgen.

Hinweise

Bei der Abmeldung Ihres Hundes müssen Sie die Hundesteuermarke abgeben, sofern eine solche von der Gemeinde ausgegeben wurde.

Verfahrensablauf

Die Abmeldung Ihres Hundes kann persönlich durch Vorsprache oder schriftlich vorgenommen werden.

Möglicherweise bietet die Gemeinde für die Abmeldung Ihres Hundes ein Formular "Hundesteuer-Abmeldung" an, das Sie verwenden können. Dieses liegt in Ihrer Gemeinde aus beziehungsweise steht, je nach Angebot Ihrer Gemeinde, zum Download zur Verfügung.

Zuständig

Amt Bergen auf Rügen
Markt 5/6
18528 Bergen auf Rügen
Telefon: 03838 811-0
Fax: 03838 811-222
E-Mail oder Kontaktformular

Kontakt

Frau Antje Vüllmow
Markt 5/6
18528 Bergen auf Rügen
E-Mail oder Kontaktformular
E-Mail oder Kontaktformular
Telefon: 03838 811-144
Fax: 03838 811-214

Bankverbindungen

Stadt Bergen auf Rügen

Konto: Deutsche Kreditbank
IBAN: DE18 1203 0000 0000 1204 77
BIC: BYLADEM1001

Amt Bergen auf Rügen

Konto: Deutsche Kreditbank
IBAN: DE89 1203 0000 0000 1016 42
BIC: BYLADEM1001

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten

Dienstag:
09.00 bis 12.00 Uhr
13.30 bis 17.30 Uhr

Donnerstag:
13.30 bis 15.30 Uhr

zusätzlich zu den allgemeinen Öffnungszeiten
Bürgeramt /Einwohnermeldeamt

Montag:
09.00 bis 12.00 Uhr

Donnerstag:
09.00 bis 12.00 Uhr