Hilfsnavigation
Volltextsuche
  • Panorama der Stadt Bergen auf Rügen
  • Geschichte
Seiteninhalt

Pfingstsonntagskonzert im Klosterhof

Pfingstsonntagskonzert  im Klosterhof
Am 4. Juni 2017 um 15.30 spielt für Sie das Salonorchester "Die Salon-Philharmoniker"

04.06.2017
15:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Klosterhof der Stadt Bergen auf Rügen

"Das 1987 gegründete Leipziger Salonorchester „ Die Salon-Philharmoniker “ trat nicht nur im Bundeskanzleramt und der Staatskanzlei Sachsen-Anhalt auf, sondern auch bei verschiedenen Radio- und Fernsehsendern.

Inzwischen gehören die Herren im schwarzen Smoking und Fliege zu den gefragtesten Orchestern Mitteldeutschlands.

Das Salonorchester überzeugt durch seine virtuose Spielkultur mit einem breitgefächerten Repertoire, denn es handelt sich bei den Mitgliedern um Berufsorchestermusiker, deren Professionalität für sich spricht.

Nicht nur die Melodien waren ein Ohrenschmaus sondern auch die Reinheit der Klänge, sei es vom profunden Kontrabass, über das flinke melodische Cello, die die musikalische Führung gebieterisch einfordernde Sologeige bis hin zum fein auf die Musiker abgestimmten Pianospiel.

Das Genre der Salonmusik verkörpert besonders virtuose, aber auch sentimentale Musik, die sich vorwiegend aus Bearbeitungen zu Pop-Classics von bekannten Melodien aus Oper, Operette, Musical, Film zusammensetzt.

Eine exzellente Programmauswahl mit populären Melodien, eine virtuose Spielkultur und humorvolle Moderationen gehören zu den Markenzeichen des professionellen Spitzenensembles."  

Frank Köpping - Kontrabassist Staatskapelle Halle

 

Auf jeden Fall findet das Konzert statt, denn der Spielort bei Schlechtwetter ist dann in der St. Marien Kirche.

 

Bankverbindungen

Stadt Bergen auf Rügen

Konto: Deutsche Kreditbank
IBAN: DE18 1203 0000 0000 1204 77
BIC: BYLADEM1001

Amt Bergen auf Rügen

Konto: Deutsche Kreditbank
IBAN: DE89 1203 0000 0000 1016 42
BIC: BYLADEM1001

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten

Dienstag:
09.00 bis 12.00 Uhr
13.30 bis 17.30 Uhr

Donnerstag:
13.30 bis 15.30 Uhr

zusätzlich zu den allgemeinen Öffnungszeiten
Bürgeramt /Einwohnermeldeamt

Montag:
09.00 bis 12.00 Uhr

Donnerstag:
09.00 bis 12.00 Uhr